apollon auf der DMEXCO 2019 – Halle 7.1, Stand E-011

apollon auf der DMEXCO 2019 – Halle 7.1, Stand E-011

apollon ist auf der DMEXCO 2019 bereits zum siebten Mal in Folge mit einem eigenen Stand vertreten. Diesjähriges Highlight ist das neue Release von Online Media Net – OMN5. E-Commerce-Verantwortliche und Marketers sind herzlich eingeladen, sich am Stand E-011 in Halle 7.1 persönlich von OMN5 und den neuen, KI-basierten Services im PIM- und MAM-System zu überzeugen. Termine und kostenlose Tickets können direkt vereinbart werden...

mehr erfahren
Whitepaper "KI in MAM-Systemen"

Whitepaper "KI in MAM-Systemen"

Alles zum Thema Bilderkennungssoftware und KI-gesteuerte Verschlagwortung in unserem neuen MAM-Whitepaper.

mehr erfahren
turning technology

turning technology

Hochperformante IT-Dienstleistungen für modernstes Omnichannel-Marketing

Online Media Net

Online Media Net

Effektives Omnichannel-Marketing mit System: Für jede Aufgabe das passende Modul

mehr erfahren
flipaio

flipaio

Mit flipaio werden Ihre Kataloge zu interaktiven und multimedialen Blättererlebnissen

mehr erfahren
Online Media Net mit Top-Platzierung im Market-Performance-Wheel

Online Media Net mit Top-Platzierung im Market-Performance-Wheel

Software-Lösung von apollon im Bereich MAM und PIM ganz vorne

mehr erfahren

Das war die dmexco 2018

Wieder ist der Treffpunkt aller wichtigen Entscheidungsträger aus Digital Business, Marketing und Innovation – die dmexco – zu Ende gegangen. Auch apollon, führender Software-Anbieter für modernstes Omnichannel-Marketing, war erneut mit einem Stand in Köln vertreten und blickt auf zwei sehr erfolgreiche Messetage zurück.

apollon sagt Danke für zwei sehr erfolgreiche Messetage

In persönlichen Gesprächen konnten sich die Besucher zu Lösungen rund um digitales Marketing überzeugen. Großes Interesse erzeugte die Eigenentwicklung Online Media Net (OMN). Interessenten sahen live, wie OMN Produkt- und Mediendaten effizient zusammenführt und diese vollends automatisiert in die entsprechenden Kanäle (Online und Print) überführt. OMN-Kunden informierten sich über neue Features für noch mehr Marketing-Automatisierung, wie die automatische Bilderkennung mittels künstlicher Intelligenz (KI), automatische Bildbearbeitung und automatische Maskierung. Auch die neue Social-App „News²personal“ fand großen Anklang. Besonders die Tatsache, dass die neue App tausende von Quellen im Social Network in einer einzigen Lösung vereint und den Nutzern gezielt informiert, überzeugte Zeitungshäuser und Verlage nicht nur funktional, sondern auch durch die intuitive Benutzeroberfläche. Ein weiteres Highlight war das neue Instrument DHS, kurz für Digital Holistic Score. Hiermit möchte apollon mittelständisch geprägte Unternehmen unterstützen, die digitale Transformation erfolgreich umzusetzen. Als Basis dient ein Digitalisierungsindex, den der Kunde selbst oder mit Hilfe der apollon ermitteln kann. Das ermittelte Scoring funktioniert als eine ganzheitliche Bestandsaufnahme, um digitale Lecks, Fortschritte und Potentiale aufzuzeigen.

Norbert Weckerle, CEO der apollon: „Im Namen der ganzen apollon danke ich allen Kunden und Interessenten für das rege Interesse an unseren Marketing-Lösungen. Das uns entgegengebrachte positive Feedback ehrt mich besonders und zeigt, dass wir einen echten Mehrwert anbieten. Ein großes Dankeschön möchte ich auch an den Messeveranstalter und unsere Helfer aussprechen, die einen gelungenen Auftritt ermöglicht haben. Ich freue mich jetzt schon auf eine weitere dmexco in 2019.“