apollon ist ein „Great Place to Work“

apollon ist ein „Great Place to Work“

apollon hat erstmalig am Zertifizierungsprogramm des internationalen Forschungs- und Beratungsinstitut – Great Place to Work® – teilgenommen. Die Softwareschmiede, welche sich dem Urteil seiner Mitarbeiter gestellt hat, wurde per August 2019 als „Great Place to Work®“ zertifiziert.

mehr erfahren
Digitalisierung: Clever realisiert

Digitalisierung: Clever realisiert

Dialog / Praxisbeispiele / Event 24. Oktober 2019 / / GARAGE 229 Digitalisierung ist das Mega-Thema für die Industrie: Vernetzung, Smart Data, Cloud und am besten noch ein System für alles. Die Komplexität steigt dabei genauso rapide wie die Budgets. Doch jeder spürt und erlebt, dass das noch keine Erfolgsgarantie ist....

mehr erfahren
Whitepaper "KI in MAM-Systemen"

Whitepaper "KI in MAM-Systemen"

Alles zum Thema Bilderkennungssoftware und KI-gesteuerte Verschlagwortung in unserem neuen MAM-Whitepaper.

mehr erfahren
turning technology

turning technology

Hochperformante IT-Dienstleistungen für modernstes Omnichannel-Marketing

Online Media Net

Online Media Net

Effektives Omnichannel-Marketing mit System: Für jede Aufgabe das passende Modul

mehr erfahren
flipaio

flipaio

Mit flipaio werden Ihre Kataloge zu interaktiven und multimedialen Blättererlebnissen

mehr erfahren
Online Media Net mit Top-Platzierung im Market-Performance-Wheel

Online Media Net mit Top-Platzierung im Market-Performance-Wheel

Software-Lösung von apollon im Bereich MAM und PIM ganz vorne

mehr erfahren

apollon blickt auf eine sehr erfolgreiche DMEXCO 2019 zurück

Online Media Net (OMN) erzeugte großes Interesse durch das neue Release und die KI-basierten Services in PIM und MAM

apollon, führender Software-Anbieter für automatisierte Produktdaten-Kommunikation und Omnichannel-Commerce, präsentierte auch in 2019 seine Marketing-Lösungen auf der DMEXCO. In Halle 7.1, Stand E-011 konnten E-Commerce-Verantwortliche und Marketers die eigens entwickelte Lösung „Online Media Net“ live erleben. Hohes Interesse galt nicht nur dem neuen Release OMN5, auch die neuen KI-basierten Services in den Modulen OMN PIM und OMN MAM setzten neue Maßstäbe.

Auch in diesem Jahr lockte die Digital Marketing Expo & Conference, kurz DMEXCO, zahlreiche Besucher nach Köln. Vom 11. bis 12. September 2019 stand die größte Fachmesse für digitales Marketing diesmal unter dem Motto „Trust in you“. Das Ziel der Macher war, die wichtige Rolle von Vertrauen in Bezug auf Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz (KI) zu verdeutlichen und zu diskutieren. Mit rund 40.000 Besuchern und einer Weiterempfehlungsquote von 90 Prozent zog der Veranstalter der Digitalmesse eine sehr positive Bilanz. Ebenso apollon. Die siebte Teilnahme als Aussteller übertraf die Erwartungen des Software-Anbieters vollends. So sorgte nicht nur das diesjährige Veranstaltungsmotto für reichlichen Gesprächsstoff am apollon-Stand, die Besucher konnten die neuen KI-basierten Services direkt erleben und ihr Vertrauen bestärken. Zu den KI-basierten Services in OMN zählen unter anderem die automatisierte Klassifizierung von Artikeln, die automatisierte Verschlagwortung von Bildern, die vollautomatische Bildbearbeitung sowie die automatisierte Erstellung von Produkttexten per Textroboter. Aber auch das neue Release von Online Media Net – OMN5 – erfreute die Kunden dank einer grundlegenden Optimierung auf Basis der HTML5-Technologie.

Norbert Weckerle, CEO der apollon: „Das diesjährige Motto hat den Nagel auf den Kopf getroffen. Es war eine hervorragende Basis für unsere neuen KI-basierten Services in OMN. Erneut gehe ich mit positiven Eindrücken nach Hause und freue mich jetzt schon auf die nächste DMEXCO. Vielen Dank an den Veranstalter, an mein Team und unseren Besuchern für die vielen, vertrauensvollen Gespräche an unserem Stand.“