apollon erhält Auszeichnung „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg 2020“

Pforzheimer Softwareschmiede zählt zu den besten Arbeitgebern in Baden-Württemberg

apollon, führender Software-Anbieter für Marketing-Automatisierung und Produktdaten-Kommunikation, ist beim Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg 2020“ von Great Place to Work® als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Prämiert wurden Unternehmen, die ihren Beschäftigten besonders attraktive und förderliche Arbeitsbedingungen bieten.

 

Bewertungsgrundlage für die Auszeichnung war eine vorausgegangene anonyme Befragung der Mitarbeiter von apollon. Diese umfasste zentrale Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. In allen Kategorien erhielt apollon sehr hohe Zustimmungsquoten durch die Belegschaft. Zusätzlich wurde die Qualität der Maßnahmen in der Personal- und Führungsarbeit bei apollon bewertet. Auch hier hat apollon überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Die herausragenden Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung sowie des Kultur Audits haben letztlich zur Zertifizierung als „Attraktiver Arbeitgeber“ geführt und qualifizierten apollon zur Teilnahme am Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg“. Partner der 2015 ins Leben gerufenen Initiative sind der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Das Demographie Netzwerk (ddn) und die Initiative Ludwig-Erhard-Preis (ILEP). Dachwettbewerb ist der bundesweite Great Place to Work®-Wettbewerb «Deutschlands Beste Arbeitgeber» (jährlich seit 2002).

„Die Auszeichnung steht für eine Arbeitsplatzkultur, die von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist“, sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer beim deutschen Great Place to Work®-Institut. „Attraktive Arbeitsbedingungen und eine förderliche Kultur der Zusammenarbeit sind ein zentraler Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg und die Bewältigung wichtiger Zukunftsaufgaben.“

„Baden-Württemberg ist eine der führenden Wirtschaftsregionen in Deutschland und Europa. Sowohl kleine und mittelständische Betriebe als auch Industriekonzerne sind hier zu Hause. Stuttgart, Karlsruhe und Tübingen zählen nach Angaben des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg zu den Regionen Europas mit der höchsten Wirtschaftskraft. Aber, und das ist das Entscheidende: 99 Prozent aller Betriebe, die das Rückgrat der Wirtschaft bilden, sind vor allem mittelständische Unternehmen. Über 100 Hidden Champions zählt der Südwesten. Angesichts dieser Tatsache freut es mich umso mehr, mit der Auszeichnung „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg“ prämiert zu werden und die Zufriedenheit unseres Teams nochmals bestätigt zu bekommen“, so Norbert Weckerle, CEO der apollon GmbH+Co. KG.

 

Über Great Place to Work®:
Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsnetzwerk, das Unternehmen in rund 50 Ländern weltweit bei der Gestaltung einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur unterstützt. Im Mittelpunkt steht dabei der Aufbau von Vertrauen, Begeisterung und Teamgeist. Neben unternehmensspezifischen Analyse- und Beratungsangeboten zur Verbesserung der Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität, ermittelt das Institut im Rahmen überregionaler, regionaler und branchenspezifischer Arbeitgeberwettbewerbe und in Zusammenarbeit mit namhaften Partnern regelmäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor. Das deutsche Great Place to Work®-Institut wurde 2002 gegründet und beschäftigt am Standort Köln rund 90 Mitarbeitende.

BABAWUE-2020-RGB
apollon_Great-Place-to-Work_Team_website
apollon_Great-Place-to-Work_Auszeichnung_website