8.500 Euro für Kinder- und Jugendhospizdienst „Sterneninsel“

Sterneninsel e.V. erhält 8.500 Euro

Die beiden Pforzheimer Unternehmen Meyle+Müller und apollon spenden für den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst für Pforzheim und Enzkreis.

„Es ist uns ein Anliegen, dabei zu helfen, dem Leben nicht nur Tage zu geben, sondern den Tagen erlebbares Leben!“ In diesem Sinne betreut und begleitet die Sterneninsel tagtäglich Familien und deren Angehörige mit lebenslimitiert erkrankten Kindern und Jugendlichen in Pforzheim und im Enzkreis. Zuneigung und Nähe spielen eine besondere Rolle bei der unentgeltlichen Unterstützung von Familien in diesen Ausnahmezuständen. Die Pforzheimer Unternehmen Meyle+Müller und apollon haben im Rahmen einer gemeinsamen Aktion eine Spendensumme von 8.500 Euro gesammelt und an die Sterneninsel e.V. übergeben. Norbert Weckerle, Geschäftsführer von Meyle+Müller und apollon und Markus Straub, Betriebsratsvorsitzender der beiden Unternehmen, überreichten den symbolischen Spendenscheck an 21.01.2019 an Andrea Katz und Bärbel Lamprecht von der Sterneninsel.

Download: Veröffentlichung in Pforzheimer Zeitung vom 30.01.2019 (PDF, 281 kB)

Kontakt

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns gerne.